f t g m
  • "Ertragsgutachten" im Windpark-Glossar

  • "Ausschreibungsverfahren" im Windpark-Glossar

  • "Emissionsrechtehandel" im Windpark-Glossar

  • "Deutsche Energiepolitik: erfolglos und interessenwidrig" unter Vom Nutzen Erneuerbarer ...

  • "Erfolgsmeldungen zur Windkraft" unter Vom Nutzen Erneuerbarer ...

  • "Geldanlageformen ... der erneuerbaren Energien" unter Vom Nutzen Erneuerbarer ...

Copyright 2019 - Custom text here

Steuerrechtsprechung

BFH zur Eigenheimzulage für ein Immobilienobjekt im EU-Ausland

 

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 20.7.2018, IX R 26/17
ECLI:DE:BFH:2018:U.200718.IXR26.17.0

Keine Eigenheimzulage für Immobilienobjekt im EU-Ausland

Leitsätze

NV: Es ist europarechtlich nicht geboten, einem unbeschränkt Steuerpflichtigen mit Wohnsitz im Inland Eigenheimzulage für ein eigengenutztes Immobilienobjekt im EU-Ausland zu gewähren.

Tenor

Auf die Revision des Beklagten wird das Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg vom 29. Juni 2017  9 K 9157/14 aufgehoben.

Die Klage wird abgewiesen.

Die Kosten des gesamten Verfahrens haben die Kläger zu tragen.

 

zurück

Breadcrumbs